Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Deital


Reinhard Birker

Gummersbach Theater

Die Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Gummersbach befürwortet mehrheitlich den Bau eines Theaters/einer Kulturstätte

 

innenstadtnah - erreichbar für jeden Bürger - nach dem Vorbild des vertikalen Theater in Gütersloh, welches umfangreiche Möglichkeiten wie: Jugendtheater, Bühnentheater, Konzertveranstaltungen, Kunstausstellungen, Kulturtreffen und Kunstausstellungen bietet.

Die Fraktion DIE LINKE im Rat der Stadt Gummersbach befürwortet mehrheitlich den Bau eines Theaters/einer Kulturstätte

innenstadtnah - erreichbar für jeden Bürger - nach dem Vorbild des vertikalen Theater in Gütersloh, welches umfangreiche Möglichkeiten wie: Jugendtheater, Bühnentheater, Konzertveranstaltungen, Kunstausstellungen, Kulturtreffen und Kunstausstellungen bietet.

Hierbei sollte eine moderne Technik nach dem Beispiel des Theater in Coesfeld verwendet werden, um auf Jahre hinaus eine moderne Kulturstätte präsentieren zu können.

Da die Kosten bei rund 20 Millionen € liegen, sucht die Stadt Gummersbach einen Partner für die Investitionen. Die Stadt selber kann aus Gründen der Haushaltssituation diese Summe nicht aufbringen.

Hierbei muss dann noch berücksichtigt werden, dass sich die Eintrittspreise in einem bezahlbaren Rahmen liegen, wobei man Schüler, Rentner mit geringen Einkommen und Schwerbehinderten einen ermäßigten Eintritt ermöglichen muss.

Für uns steht fest: Die Kreisstadt Gummersbach benötigt eine Kulturstätte , welche große Möglichkeiten bietet und auch für die umliegenden Gemeinden und Städte von Interesse ist.


Reinhard Birker

Fraktionsvorsitzender DIE LINKE/ Piraten