Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Benjamin Biersky

Linkes Gerede Folge 10.3

Das ist die letzte Folge des "Jahrzehntsrückblick" und wir sprechen diesmal über Fridays for Future, die vergeigte Digitalisierung in Deutschland und wie sozialer Wohnungsbau schneller und günstiger sein könnte, das Jahr in dem Angela Merkel zum "Bob der Baumeister" wurde und sagte: "Ja wir schaffen das!".

Folge 10.3 auf Soundcloud - Folge 10.3 auf Anchor.fm

Ich muss mich bei euch entschuldigen und hoffe ihr verzeiht mir. Ich bin es Schuld das ihr seit guten 6 Wochen nichts mehr von Holger und mir gehört habt. Ich bin es Schuld das die diese Folge so lange gebraucht um den Weg online zu finden.

Dafür haben wir aber viele spannende Themen für euch

1. Wir sprechen über Fridays for Future und was sie erreicht haben und wie wirkmächtig diese Bewegung ist.

2. Wir sprechen über das Versagen deutscher digital Politik und wie z.B. selbst sozialer Wohnungsbau billiger und schneller sein könnte.

3. Und wir sprechen über Menschen die Opfer wurden und die Bedingungen die 2015 dazu geführt haben das einige von diesen aus der Heimat entwurzelten Menschen bei uns gelandet sind.

Ich möchte noch mal um Entschuldigung bitten für die Verspätung. Die letzten beiden Folgen könnt ihr auf Soundcloud hören und das gesamte Archiv erreicht ihr bei Anchor.fm

Mit solidarischen Grüßen

euer Benjamin