Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Solidarität statt Kapitalismus

Die Corona-Krise zeigt: Im Kapitalismus werden Menschen massenweise entlassen oder mit großen Einkommenseinbußen in Kurzarbeit geschickt. Menschen werden in Leiharbeit, Niedriglohnarbeit und Werkverträge gedrängt. Auch Sachgrundlose Befristung wollen wir verbieten. Unsere Aufgabe ist es weiteren Sozialabbau zu verhindern und Arbeitnehmer*innenrechte zu verteidigen. Unsere Alternative heißt: Solidarität statt Kapitalismus.