Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Jan Köstering

Student, 24 Jahre

  • wohnhaft in Nümbrecht
  • Kreissprecher DIE LINKE. Oberberg
  • Mitglied im Kreistag Oberberg & Gemeinderat Nümbrecht
  • Platz 22 der Landesliste
  • seit 2017 Mitglied der LINKEN
  • Gewerkschaftsmitglied
  • VVN-BdA
  • Rote Hilfe e.V.
  • Unser Oberberg ist bunt, nicht braun

WIR FEHLEN IM LANDTAG

Mein Name ist Jan Köstering, ich bin 24 Jahre alt und trete in den südlichen Kommunen des Oberbergischen Kreises als Direktkandidat an. Ich bin seit meinem sechzehnten Lebensjahr politisch aktiv.

Seit 2020 sitze ich für DIE LINKE im Gemeinderat Nümbrecht und im Kreistag des Oberbergischen Kreises.

Als LINKE kämpfen wir für eine Gesellschaft, in der kein Kind in Armut aufwachsen muss und in der alle Menschen selbstbestimmt in Frieden, Würde und sozialer Sicherheit leben können. Wir setzen uns für Klimaschutz, bezahlbaren Wohnraum und ein gutes Gesundheitssystem für alle ein

und stellen uns gemeinsam dem Rechtsruck entschieden entgegen.

Die vergangenen fünf Jahre haben das Land unter der schwarz-gelben Regierung tief gespalten. NRW ist so verschuldet wie noch nie und mehr als jedes vierte Kind wächst in Armut auf. Die Landesregierung hat im Profitinteresse von RWE immer wieder den Ausstieg aus der Braunkohle verzögert, den Ausbau der Windenergie mit unsinnigen Abstands- regeln ausgebremst und mit Datteln 4 dafür gesorgt, dass noch 2020 ein skandalumwittertes Kohlekraftwerk ans Netz gehen konnte. DIE LINKE wird auf Landesebene gebraucht, damit die soziale Komponente wieder in den Vordergrund rückt und endlich Menschen vor Profite gestellt werden.

Hinzu kommen ein restriktives Polizeigesetz, ein „Versammlungsverhinderungsgesetz“, sowie die rechtswidrige Räumung des Hambacher Forstes, die ein Menschenleben kostete.

Die vergangenen zehn Jahre haben deutlich aufgezeigt, dass eine starke LINKE im Landtag unverzichtbar ist und ich bitte Sie um Ihre Unterstützung!

Nie wurde eine starke LINKE im Landtag mehr gebraucht.